Top-Themen

Jetzt den Tourismus fördern – Mitglied im Verkehrsverein Region Augsburg e.V werden

Augsburg und die Region um die Stadt haben viel zu bieten: Historisches und Modernes, Beschauliches und Aufregendes, einzigartige Schätze und das Flair eines pulsierenden Lebens. 2000 Jahre Geschichte haben deut­liche Spuren hinterlassen. Jeder kann hier etwas für ihn Inte­ressantes finden. Tourismus ist deshalb an Lech und Wertach eine Branche mit Zukunft. Wenn die Stadt und die Region gemeinsam anpacken, können sie nur gewinnen. Einigkeit macht stark und erfolg­reich, wenn es um eine gute Außen­wirkung geht. Augsburg und die ganze Region verdienen es!

Dr. Markus Söder

Ministerpräsident 
des Freistaates Bayern

Markus Söders Tourismustipp

Augsburger Brunnenbronzen im Renaissance-Ambiente

Als ehemaliger Umweltminister drückt Markus Söder Augsburg natürlich die Daumen, dass die Bewerbung um die Aufnahme der historischen Wasserwirtschaft in die UNESCO-Welterbe-Liste Erfolg hat. Die Figuren der drei Augsburger Monumentalbrunnen hat er als bayerischer Finanzminister bei einem Festakt im Viermetzhof des Maximilianmuseums kennengelernt. Von diesem Umfeld war Markus Söder restlos begeistert: „Einer der schönsten Orte Bayerns.“ Die Brunnenfiguren von Hubert Gerhard und Adriaen de Vries gehören zu den kostbarsten Kunstschätzen, die Augsburg zu bieten hat. Im Maximilian­museum beginnt am 15. Juni die Ausstellung „Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element“ (bis 30. September 2018).

Vorteile für neue Mitglieder

Kostenlos schnuppern…

Werden Sie jetzt Mitglied! Wir bieten Ihnen eine beitragsfreie Kennenlern-Mitgliedschaft (bis 31.12.2019). Sie gehen keine Verpflichtung ein. Ihre Mitgliedschaft erlischt ohne Kündigung, wenn Sie sich nicht für eine weitere Mitgliedschaft entscheiden.

Wie wir neuen Mitgliedern danken?

Mit einem romantischen Abend im Renaissance-Juwel. Unter den 2018 neu gewonnenen Mitgliedern verlosen wir eine exklusive Abendführung im Fugger und Welser Erlebnis­museum für bis zu 20 Personen (Rechtsweg ist ausgeschlossen).

Aktuelles und Tipps

„USA Today“ empfiehlt Augsburg

US-Zeitung zählt Augsburg zu Bayerns „10BEST“

Mit „10BEST“ präsentiert die amerikanische Tageszeitung „USA Today“ ihren Lesern regelmäßig Empfehlungen für Attraktionen und Reiseziele. Aktuell nennt sie Augsburg einen „top vacation spot“ in Deutschland: Für Touristen aus den USA sind offenbar die Fuggerei, die Bewerbung Augsburgs als UNESCO-Welterbe und die Sonderausstellung im Maximilianmuseum „Wasser Kunst Augsburg“ besonders attraktiv.

Zur vollständigen Reiseempfehlung von „USA Today“

Pressemitteilung zur Reiseempfehlung von „USA Today“

Jubiläum

Die Moritzkirche feiert 1000-jähriges Bestehen

1019 wurde die Moritzkirche von Bischof Brun als Kollegiatstift gegründet. Somit besteht St. Moritz in 2019 seit 1000 Jahren. Das ist nicht nur ein Anlass, der Vergangenheit zu gedenken, sondern natürlich auch ein guter Grund, zu feiern und nach vorne zu schauen. Das Jubiläumsjahr beginnt mit dem Patrozinium im September 2018.

Mehr erfahren

Festprogramm

UNESCO-Bewerbung

Augsburg will Welterbe werden

2018 bewirbt sich Augsburg um die Aufnahme seiner historischen Wasserwirtschaft auf die Liste des UNESCO-Welterbes. Zu sehen sind Denkmäler von Wasserbau und Wasserkraftnutzung, Trinkwasserversorgung und Brunnenkunst. Idyllische Kanäle, die ältesten Wassertürme Mitteleuropas, Bronzefiguren und Industriekultur vom Feinsten.

Mehr erfahren
Stadt Augsburg

Ausstellung

Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element

Augsburgs historische Wasserwirtschaft soll UNESCO-Welterbe werden. Im Begleitprogramm zur Bewerbung zeigt das Maximilianmuseum vom 15.Juni bis zum 30. September die Ausstellung „Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element“. Wasserbau, Wasserkraftnutzung und Trinkwasser sorgten für Meisterwerke der Kunst, des Kunsthand­werks, der Ingenieurskunst – und für Brunnenfiguren von Weltrang.

Mehr zur Ausstellung

Veranstaltungsreihe

Augsburger Wassertage 2018: Wassertürme, Wasserkünste

Augsburgs historische Wasserwirtschaft soll 2019 UNESCO-Welterbe werden. Führungen und Besichtigungen in Wasserwerken und Wasserkraftwerken, zu Kanälen und Monumentalbrunnen zeigen das welterbewürdige System. 48 Seiten Programm stellen die „Augsburger Wassertage“ am 6. Mai, 3. Juni,  1. Juli, 5. August, 2. September und 7. Oktober 2018 vor. Außerdem: viele Termine zwischen diesen sechs Sonntagen.

„Augsburger Wassertage“ Programm 2018

Souvenir-Kollektion

Ein Stück Augsburger Rathaus in der Tasche

Im Sommer 2016 wurde hinter einer vierfarbig bedruckten Bauplane die Fassade des Augsburger Rathauses saniert. Diese 1.200 Quadratmeter große Baufolie wurde nun zum Souvenir: Aus dem gereinigten Material wurden im Zuge eines integrativen Projekts der Stadt Augsburg und der Regio Augsburg Tourismus GmbH, der Künstlerin Natalija Ribovic sowie den Dominikus-Ringeisen-Werkstätten in Ursberg vier Taschenmodelle gefertigt, die in der Tourist-Information am Augsburger Rathausplatz erhältlich sind.

Mehr erfahren

Sisi-Ausstellung

Lust und Leid der Kaiserin im Sisi-Schloss Unterwittelsbach

Die Ausstellung „Sisi – Lust und Leid einer Kaiserin. Elisabeths Suche nach dem Glück“ im Sisi-Schloss Unterwittelsbach stellt die Lebenswelten der schönen Wittelsbacherin nebeneinander – das Spannungsfeld zwischen ihrer unbeschwerten Kindheit in Bayern und dem strengen Zeremoniell am Wiener Hof. Bis 28. November im Wasserschloss in Unterwittelsbach.

Mehr erfahren
Download der Broschüre als PDF

Programme der Regio 2018

Die Fugger und die Musik, Mozarthaus, Brechthaus

Neu: die aktuellen Programmbroschüren der Regio zur Konzerteihe "Die Fugger und die Musik" sowie zu den Veranstaltung im Mozarthaus und im Brechthaus. Kultur pur. Alle drei Programme sind kostenlos bei der Regio (Tourist-Info Rathausplatz 1) erhältlich.

"Die Fugger und die Musik" Programm 2018

Mozarthaus Programm 2018
Das Mozarthaus ist auf Grund von Neugestaltung der Ausstellung von Oktober 2018 - Mitte 2019 geschlossen. Informationen zu den verlegten Veranstaltungen erhalten Sie unter Tel.: 0821 / 450 79 45

Brechthaus Programm 2018

Augsburg Magazin

Das AugsburgMagazin 2018

Das Reisemagazin: 100 Seiten zu den Sehenswürdigkeiten und Terminen. 2018 mit der UNESCO-Bewerbung der Stadt Augsburg und der Ausstellung "Wasser. Kunst. Augsburg", mit Luthers Verhör im Palast Jakob Fuggers vor 500 Jahren, mit dem Doppeljubläum des Hofrats von Hessing und seinen Denkmälern, mit der Welturaufführung des Fugger-Musicals "Herz aus Gold". Außerdem viele Tipps, auch zu Zielen im "Wittelsbacher Land" und "Augsburger Land".

Mehr erfahren

Reformationsgeschichte

Martin Luther in Augsburg

Vor genau 500 Jahren – Martin Luthers Verhör im Stadtpalast von Jakob Fugger.

Mehr erfahren

Ticketverkauf Goldener Saal

Tickets für den Goldenen Saal nur noch in der Tourist-Info

Bitte beachten Sie: Die Tickets für den Goldenen Saal sind aktuell nur in der Tourist-Info am Rathausplatz 1 erhältlich.

Perlachturm

Perlachturm geschlossen

Auf Grund von Umbaumaßnahmen ist der Perlachturm derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Weitere Infomationen

Virtuelles Sightseeing

Augsburg 360° Panoramatour

Beindruckende Ansichten von Augsburg aus der Vogelperspektive – die 360° Panoramen unserem Kooperationspartners multimaps360.de.

Zur Website

Gästebefragung

Machen Sie mit bei unserer Gästebefragung!

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und an unserer Gästebefragung teilnehmen.

Zur Gästebefragung