Mercateum Königsbrunn

Mercateum Königsbrunn

Das Königsbrunner Mercateum ist der größte begehbare Globus der Welt.

Das Mercateum in Königsbrunn dokumentiert die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Augsburg und Indien seit dem Jahr 1505. Die Außenhülle eines zehn Meter hohen Globus zeigt eine Weltkarte von 1529. Im Inneren der Kugel ist die Dauerausstellung „Aus Indien und vom Ende der Welt“ zu sehen.

Weitere Infos

Mercateum Königsbrunn
Königsallee 1
86343 Königsbrunn

Website

Übersichtskarte

Google Maps ist blockiert

Stimmen Sie der Nutzung von Google Maps zur Darstellung von Karten zu.