Wir sind für Sie da!

Unsere Tourist-Information hat täglich für Sie geöffnet.

Montag bis Freitag erreichen Sie uns von 9 bis 17 Uhr unter 0821/502070 oder per E-Mail tourismus@regio-augsburg.de

Wichtige Informationen zur aktuellen Situation finden Sie hier.

Aktuell: Unsere Museen sind geöffnet und Stadtführungen finden statt. Kultursommer: Eintritt in verschiedene Museen kostenfrei, u.a. Mozarthaus und Brechthaus.

Augsburgs Wasser-Welterbe

Das Augsburger Wassermanagement zählt seit 2019 zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Brunnentrias – ein Zeugnis großartiger Bildhauerkunst – gehört zu den 22 spannenden Welterbe Objekten. Ein Film mit Fokus auf die herrliche Wasserkunst der Renaissance.

Virtuelles Sightseeing

Beeindruckende Ansichten von Augsburg und den 22 Welterbe-Denkmälern aus der Vogelperspektive – die 360° Panoramen unseres Kooperationspartners multimaps360.de.
#stayathome
#discovergermanyfromhome

Entdecken

Top-Themen

Das Augsburg Magazin 2021 zum Blättern

Aktuelles und Tipps

Rathausplatz

Tourist-Information

Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Tourist-Information am Rathausplatz.

Tourist-Information
Rathausplatz 1
86150 Augsburg

Weitere Informationen

UNESCO Welterbe

Welterbe Info-Zentrum, Eröffnung

Am Mittwoch den 07. Juli öffnen sich die Pforten des rund 100 Quadratmeter umfassenden Welterbe Info-Zentrums, direkt am Augsburger Rathausplatz. Zu den Highlights zählen eine VR Anwendung, Video-Eindrücke und ein Trinkwasserbrunnen auf einem Lechfindling. Innovativ, zentral und selbstverständlich barrierefrei zugänglich.

"Augsburger Wassermanagement-System"

Weitere Informationen

Jubiläum

500 Jahre Fuggersche Stiftungen

Im Jubiläumsjahr darf gefeiert werden! Die älteste Sozialsiedlung der Welt wurde 1521 von Jakob Fugger dem Reichen, auch im Namen seiner verstorbenen Brüder Georg und Ulrich, für bedürftige Augsburger*innen gestiftet. Die Jahreskaltmiete beträgt, damals wie heute, 88 Cent (ein rheinischer Gulden) sowie täglich drei Gebete für das Stifterwohl. Das „Fuggerei-Freiluftmuseum“, mit neu konzipierten Ausstellungsräumen, lädt zu einer spannenden Zeitreise ein, gibt aber auch Einblick in den ganz normalen Alltag der 150 Fuggereibewohner von heute.

Fuggerei Next500
Broschüre

Messe Augsburg

Strandkorb Open Air

Ein Sommermärchen für Augsburg!

Die Strandkorb Open Airs wurden 2020 mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet. Die Corona-konforme Durchführung – Strandkörbe mit Privatsphäre und ausreichend Abstand  – macht Konzert- und Showbesuche wieder möglich! In diesem Sommer soll das Erfolgsmärchen nun auch nach Augsburg kommen: Es sind zahlreiche Acts in der Freiluftspielstätte auf dem Messegelände geplant.

Aktuelle Ausstellung in Aichach

Stadt im Wandel

Stadt im Wandel - Vom Mittelalter zur Smart City

Die Fortsetzung zur Bayerischen Landesausstellung 2020, jetzt im Feuerhaus Aichach.

Die Ausstellung läuft bis November 2021

Stadt im Wandel

Neue Ausstellung im Sisi-Schloss

Elisabeth und Maria Theresia

Frauenpower im Hause Habsburg

Maria Theresia und Elisabeth – zwei Frauen prägten die Habsburger-Monarchie nachhaltig und gestalteten Epochen. Die neue Ausstellung im Sisi-Schloss Unterwittelsbach lädt zum Rendezvous mit diesen zwei außergewöhnlichen Monarchinnen.

Ausstellung im Sisi-Schloss
Broschüre

Kunstpfad

LandArt im „Holzwinkel“

Knapp 20 km nordwestlich von Augsburg, inmitten des sogenannten „Holzwinkels“, liegt die Gemeinde Bonstetten. Die ortsumgebenden Waldgebiete zählen zum Naturpark Westliche Wälder Augsburg. Die reizvolle Landschaft ist durch ein Wander- und Radwegenetz gut erschlossen und übt seit jeher eine besondere Anziehungskraft aus. Hier wurde im Herbst 2014 der LandArt-Kunstpfad Bonstetten eröffnet. Der Künstler Hama Lohrmann hat hierfür insgesamt neun Kunstobjekte, und damit den wohl deutschlandweit größten LandArt-Park, geschaffen.

LandArt Kunstpfad

Museum und Geschichtspfad

955 Schlacht auf dem Lechfeld

Im Jahr 955 plünderten die Ungarn Süddeutschland bis hin zum Schwarzwald. König Otto I. (936-972) stellte ein Heer aus allen deutschen Stämmen - Bayern, Schwaben, Franken, Sachsen, Thüringen, Böhmen - zusammen, welches sich auf dem Lechfeld bei Augsburg traf und am 10. August 955 erfolgreich gegen die Ungarn zur Wehr setzte.

Der Infopavillon
Der digitale Geschichtspfad

NEU: Die App „955 Eine Reise durch die Zeit – live vor Ort!“ und Geocaching „Die Lechfeldschlacht – Spurensuche. Aufgaben für Zeitreisende“

Tourismuskooperation

Die Europäische Fuggerstraße

Die „Europäische Fuggerstraße“ führt unter anderem zu Bergbauorten, Schaubergwerken, Berwerkslehrpfaden und Hammerwerken in vier europäischen Ländern.

Mehr erfahren

 

Imagefilm

Die Sisi-Straße stellt sich vor

Mit dem neuen Imagefilm stellt sich die Sisi-Straße vor. Die Route der Sisi-Straße verbindet alle wichtigen Lebensstationen der in Bayern geborenen Wittelsbacher Prinzessin Elisabeth, die heute mit Ihrem Kosenamen "Sisi" weltweit bekannt ist.

Imagevideo
Sisi-Straße

Barrierearmes Sightseeing

Rollstuhlgerechte Touren – Tipps für Blinde, Seh­behinderte und Gehörlose

Drei barrierearme Routen für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte in der Augsburger Innenstadt (auch für Kinderwagen geeignet), Tipps zum barrierearmen Angebot der Hotellerie und Gastronomie, von Museen und des Öffentlichen Nahverkehrs – aktuell zusammengestellt für Besucher der Stadt.

Zu den Infos
Zur App für Menschen mit Behinderung

Neue Entdeckerrouten

Augsburg mit Bus und Tram per Tagesticket entdecken

Geschäftsführer Dr. Walter Casazza hat jetzt zwei gemeinsam mit der Regio Augsburg konzipierte ÖPNV-Rundtouren vorgestellt: Die „Technik- und Handelsroute“ führt im „Hop on-hop off“-Prinzip über 9 Haltestellen in der City, die „Historische Innenstadtroute“ über 12. In der „swa City App“ und in einer Broschüre (in der Tourist-Info erhältlich) sind 30 haltestellennahe Sehenswürdigkeiten beschrieben.

Ausführliche Infos zu den Entdeckerrouten
swa City App bei Google Play
swa City App im App Store

City-Zone Augsburg

Gratis durch die City-Zone

Seit dem 1. Januar 2020 gilt in der Augsburger Innenstadt die City-Zone. In diesem Bereich ist die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs kostenlos, ein deutschlandweit einzigartiges Angebot. Die City-Zone liegt jeweils eine Haltestelle um den „Königsplatz“ und „Moritzplatz“ herum und umfasst folgende Haltestellen:

Augsburg Hbf – Prinzregentenstraße – Staatstheater – Rathausplatz – Ulrichsplatz – Moritzplatz – Königsplatz – Theodor-Heuss-Platz/IHK – Frohsinnstraße

Mehr erfahren

Achtung Umweltzone

Zufahrt zur Innenstadt nur mit Plakette!

Um die Luftqualität zu verbessern, hat Augsburg eine Umweltzone eingerichtet: Nur Autos mit grüner Plakette dürfen in die Stadt.
Wir bitten Sie sich vor der Reise über die Umweltzone zu informieren.

Weitere Informationen

 

Corona Informationen

Aktuelle Corona Informationen

Alle Informationen zur aktuellen Situation und den geltenden Coronabestimmungen finden Sie hier.

Reisen und Sicherheit

Sicher unterwegs in Augsburg und der Region

Um Sie bei Fragen, Anregungen oder Reisetipps zu unterstützen, sind wir unter 0821 / 502070 erreichbar. Und sollte es Ihnen im wunder­schönen Augsburg einmal unerwartet nicht so gut gehen, werden Sie hier in jeder Hinsicht bestens versorgt:

Leitlinien und Empfehlungen für einen sicheren Urlaub finden Sie hier

Kliniken und Krankenhäuser:

Augsburg

Landkreis Aichach-Friedberg

Landkreis Augsburg


Augsburg und die Region

Strategiepapier der Regio Augsburg

Das Positionspapier der Regio Augsburg Tourismus GmbH mit der kurzfristigen Strategie zum Re-Start nach der Corona-Krise und mit der langfristigen Strategie.

Strategiepapier lesen

Perlachturm

Perlachturm geschlossen

Auf Grund von Umbaumaßnahmen ist der Perlachturm derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Weitere Infomationen