Apokalypse-Museum

Apokalypse-Museum

Erleben Sie diese einzigartige Interpretation der Apokalypse!

In Sulzbach, einem Stadtteil von Aichach, ist das „Apokalypse-Museum“ in einem alten Bauernhaus entstanden. Dort sind zwei Zyklen des Friedberger Künstlers Adolf Ziegler zu sehen. Insgesamt 128 große Bildtafeln setzen sich mit der Geheimen Offenbarung des Johannes auseinander. 64 Silberoxyd-Reliefs und 64 farbenprächtige Glasfenstertafeln werden im Apokalypse-Museum erstmals vollständig der Öffentlichkeit präsentiert. Eine einzigartige Interpretation der Apokalypse.

Weitere Infos

Apokalypse-Museum
Zeller Straße 9
86551 Aichach

Website

Übersichtskarte

Google Maps ist blockiert

Stimmen Sie der Nutzung von Google Maps zur Darstellung von Karten zu.