Augsburg - Vaterstadt der Mozarts

Text und Bilder: Regio Augsburg Tourismus GmbH

 

Familie Mozart reist nach Augsburg

Juni 1763: Leopold reist mit Frau und Kindern in seine Geburtsstadt Augsburg. In Wasserburg geht die Kutsche zu Bruch. In München steht ein Essen mit dem Kurfürsten an. Vor zwei Wochen ist die Familie in Salzburg gestartet. Nun sind die Strapazen endlich vorbei, - die Kutsche rollt durch das Rote Tor... Nostalgie führt ihn nicht nach Augsburg. Zeigen will er, was aus ihm geworden ist. Mit zwei Wunderkindern kehrt er nun zurück. Leopold Mozart, der verlorene Sohn.

 

Das Museum: Leopold-Mozart-Haus

Jeder kennt ihn – Wolfgang Amadé Mozart –  das musikalische Wunderkind und berühmter Komponist. Wer hätte jedoch vermutet, dass nicht in Österreich, sondern in Bayerisch-Schwaben die Wurzeln dieses Genies liegen! Ganz richtig, die Mozarts sind eine schwäbische Familie! Vater Leopold Mozart wurde 1719 in Augsburg geboren und dort auch musikalisch ausgebildet. Sein Wissen gab er später an den begabten Sohn und die Tochter weiter. Fünf Mal (1763, 1766, 1777, 1781 und 1790) besuchte Wolfgang Amadé Mozart die Geburtsstadt seines Vaters. Im Sturm eroberte er dort das Herz seiner Augsburger Cousine Maria Anna Thekla Mozart...
Die Dauerausstellung bietet ein sinnliches Erleben mit interaktiv gestalteten Themenräume.
Ein Besuch im Leopold-Mozart-Haus, - spannend für jedes Alter!
Ausführliche Informationen zur Dauerausstellung:
Museumsbesuch, Ticket & Anmeldung hier
Leopold-Mozart-Haus, mehr erfahren hier
 

Führungen im Leopold-Mozart-Haus

MUSEUMSFÜHRUNG
Leopold Mozart - "Ein Mann von viel Witz und Klugheit"
Geführter Rundgang durch das attraktive Museum: Lernen Sie Leopold Mozart als gebürtigen Augsburger, als Weltbürger, Musiker, Pädagoge, Manager und Vater zweier Wunderkinder kennen.
Infos & Buchung hier
 
SCHULKLASSEN- / KINDERFÜHRUNG (3.-5. Jahrgangsstufe; auf Anfrage auch für Jugendliche)
Peitschenknall & lange Reisen - der Musiker, Manager & Pädagoge Leopold
Eine "Reise", 300 Jahre zurück in die Vergangenheit: Leopold Mozart als Vater, sein Leben in Augsburg, seine Familie, die Reisen durch Europa. Den "Duft der Zeit" und Musik mit allen Sinnen erleben. Selbst komponieren, Leopolds Musik und ungewöhnlichen Instrumenten lauschen.
Preis: € 3,- je Kind; ab 10 Jahre zuzügl. € 1,- Eintritt
Infos & Buchung: Regio Augsburg Tourismus GmbH, stadtfueherungen@regio-augsburg.de
Tel.: 0821-50207-33

Individuell buchbare MOZART-Stadtführungen

STADTFÜHRUNG M01
Augsburg – Vaterstadt der Mozarts
Infos& Buchung hier:
 
SCHAUSPIELERFÜHRUNG M02
Mozarts erste Liebe – das „Augsburger „Bäsle“
Infos & Buchung hier:
 
SCHAUSPIELERFÜHRUNG M05
"Mit dem Nannerl" durch die Mozartstadt Augsburg
Infos & Buchung hier:
 
 

Individuell buchbare MOZART-Kinderführung

KINDERFÜHRUNG KI03
Wunderkind und Lausbub – Mozart für die Kleinen
Infos & Buchung hier:

Buchtipp, MOZART-Reiseführer:

Mozartstadt Augsburg: Leopold Mozart, Wolfgang A. Mozart und ihre schwäbische Familie
(erscheint ab November 2021 im context verlag Augsburg)
Autor: Martin Kluger, Hrsg: Regio Augsburg Tourismus GmbH
Erhältlich bei der Tourist Information Augsburg oder direkt bei Verlag hier:

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 0
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de
 
 

Unsere Tipps:

Ab Mitte November:
Die neue Mozart-App!!

Bildnachweis Gamble Productions
 
Die Mozart-App: Smartphone-Audio Guide
Die interaktive App liefert Infos zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit Mozart-Bezug (17 Stationen mit Verbindung zu Leopold und Wolfgang A. Mozart). Die Audios werden durch Bilder, Videoclips und durch Augmented Reality Sequenzen lebendig. Selbst Wolfgang Amadés geliebtes „Bäsle“ tritt virtuell in Erscheinung. Die kurzweilige Mozart-App ist kostenlose (ab Mitte November 2021) im App-Store und Google Play Store - Download LINK dann an dieser Stelle - verfügbar!
 
 

Mozarts Spuren in Stadt und Land:

Ziele, Touren & Erlebnismöglichkeiten

 

Wandern & Radfahren:

Unterwegs auf Spurensuche zur Familie Mozart im Landkreis Augsburg
 
Der Mozartweg
Barocke Blickwinkel
Reizvolle Radwandertour die zu sechs Stationen und Sehenswürdigkeiten der Familie Mozart im Augsburger Land führt. Vom ersten Mozarthaus in Heimberg bis zur barocken Wallfahrtskirche in Biberbach.
Mozartweg
www.mozart-weg.de
 
Der schwäbische Mozartwinkel
Die bäuerlichen Ahnen von Wolfgang Amadé Mozart stammten aus Fischach-Heimberg (Region „Stauden“). Ein bisschen Mozartblut pulsiert in dieser Region noch immer! Herrliche Rundtour durch die Staudenregion und das Anhauser Tal.
Schwäbischer Mozartwinkel
 
Weitere Tipps und Tourenvorschläge
Zur Broschüre

 

 

Veranstaltungstipps:

Mozartfest, Infos hier
Mozartfest Trailer/Video hier
 
Mozart@Augsburg Festival hier
Leopold Mozart Quartett hier
Weitere Konzerte hier
 
 
 
 
 
 
 
 

Weiterführende Infos & Links

Mozartstadt Augsburg hier
Leopold-Mozart-Zentrum, Uni Augsburg hier
Sing & Musikschule Mozartstadt hier
Musikvermittlung "Mehr Musik!"hier
Deutsche Mozart-Gesellschaft hier
Intern. Leopold Mozart Gesell. e.V. hier
Europäische Mozartwegehier


Broschüren

Broschüre

Mozartstadt Augsburg

Broschüre

Leopold Mozart Haus

Broschüre

Stadtspaziergänge und Wanderungen in Augsburg