Mozartstadt Augsburg

Zu Gast bei Leopold Mozart

Leopold Mozart war viel mehr als "nur" der Vaters des Genies W.A. Mozart. Er war sein Entdecker, sein Erzieher, sein Lehrer und sein Manager. Viel zu wenig bekannt ist, dass auch Leopold Mozart ein talentierter Komponist und Musiker war. Augsburg ist Mozartstadt, denn hier wurde Leopold Mozart geboren. Die feinsinnige und sinnliche Dauerausstellung im Leopold Mozart Haus, dem Geburtshaus von Leopold Mozart, beleuchtet die schwäbischen Wurzeln und das Leben und Wirken der Familie Mozart. Am Ende der Führung wartet als Erfrischung ein kleiner Umtrunk auf die TeilnehmerInnen.

Termine: 14. Mai, 16. Juli, 17. September und 15. Oktober, jeweils um 11 Uhr

Dauer: 1 Stunden
Sprache: Deutsch
Teilnehmer: mindestens 7 Pers. / maximal 15 Pers.

Museumsführung, Preis inkl. Umtrunk:
Erwachsene 12 € p. Pers. / erm. 10 € p. P. (Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung)

Anmeldung: Online-Ticket via Homepage
Telefonische Auskunft unter: 0821/50207-21

Treffpunkt: Leopold Mozart Haus

 

Wir verweisen auf die offiziellen Corona-Vorschriften und Regelungen. Diese finden Sie hier:
Wir raten in jedem Fall - auch nach Inkrafttreten der Lockerungen - zur persönlichen Einhaltung von Schutz- und Hygienemaßnahmen auf freiwilliger Basis.

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 21
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de

Für Gruppenbuchungen
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 33
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
stadtfuehrungen@regio-augsburg.de