Themenführung

UNESCO Welterbe das Augsburger Wassermanagement-System

Augsburg verfügt über ein ausgeklügeltes System der Wassernutzung mit großer wirtschaftlicher Bedeutung. 2019 erhielt Augsburgs Wassermanagement-System den UNESCO-Welterbe-Titel. Rund 190 Bach- und Kanalkilometer durchziehen Augsburg. Prächtige Renaissancebrunnen zieren die Prachtmeile Maximilianstraße. Lernen Sie die historische Wasserwirtschaft bei der Führung kennen. Die Tour führt vom Rathausplatz entlang der Kanäle im idyllischem Lechviertel bis zur östlichen Stadtmauer, wo Sie die drei ältesten noch erhaltenen Wassertürme Mitteleuropas - das Wasserwerk am Roten Tor - sehen (ohne Innenbesichtigung).

Termine:
ganzjährige Durchführung - jeden Samstag, 11.30 Uhr

Ausnahmen: 24., 31. Dezember, 01. Januar, keine öffentliche Führung

Preis: Erwachsene 12 € p.P./ erm. 10 € p.P.
Dauer: 2 Stunden
Sprache: Deutsch/Englisch (zweisprachige Führung)
Teilnehmer: ab 7 Personen

Anmeldung:
Online-Tickets via Homepage
oder bis spätestens 30 Minuten vor Führungsbeginn direkt in der Tourist Information

Treffpunkt: Tourist-Information am Rathausplatz


Wir verweisen auf die offiziellen Corona-Vorschriften und Regelungen. Diese finden Sie hier:
Wir raten in jedem Fall - auch nach Inkrafttreten der Lockerungen - zur persönlichen Einhaltung von Schutz- und Hygienemaßnahmen auf freiwilliger Basis.

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 21
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de