Familienführungen

Augsburg ganz nass

Wozu wurde und wird Wasser gebraucht? Besucht Denkmäler der Trinkwasserversorgung und der Wasserkraftnutzung: Ihr erlebt, wie raffiniert Augsburger Brunnenmeister über hohe Wassertürme und viele Brunnen auf den Straßen und Plätzen die Menschen mit sauberen Trinkwasser versorgten – damals ein absoluter Luxus. Und die Kraft des Wassers in den Kanälen nutzten die Augsburger, um Mühlen oder die Wasserräder anderer Maschinen anzutreiben. Warum Wasser (früher wie heute) derart wertvoll war und ist, ist auch ein Thema.
Termine: Folgende Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten (Anpassungen gelten ab dem 02.09.2021):
  • Abstandsregelung und Hygienevorschriften gilt es zu beachten.  
  • Im Innenbereich Maskenpflicht (medizinische Masken).
  • Die Kontaktdaten der Führungsteilnehmer werden erfasst.
Termine:
April – Oktober, jeden 2. Samstag im Monat, 14.30 Uhr
 
Dauer:  
1,5 Stunden
 
Preis:  
Familien (2 Erwachsene und bis zu 2 Kindern) 20 €
 
Anmeldung:
via Homepage
 
Sprache:
Deutsch
 
Teilnehmer:  
ab 7 Personen
 
Treffpunkt:
Tourist-Information am Rathausplatz

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 21
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de