LETTL-Museum

Ein kleines, charmantes Museum und die faszinierende Welt des Surrealismus

Tauchen Sie ein in die surreale Bilderwelt des Augsburger Künstlers Wolfgang Lettl (1919-2008): Über einhundert Werke aus seiner umfangreichen Sammlung werden in einem architektonisch reizvollen und modernem Ambiente (Lichtkuppel) dauerhaft präsentiert und zeitweise ergänzt, durch wechselnde Sonderausstellungen.

Verfügbare Tagungsräume

Raum Größe Personen Stehempfang + Führung
Museum 650 m² 80 25

Mehr Infos

Kontakt und Beratung

Renate Zedler
Tel. +49 (0)821 455 355-10
kongresse@regio-augsburg.de

Regio Augsburg Tourismus Hotelservice
Tel. +49 (0)821 50207-31
hotelservice@regio-augsburg.de


Weitere Informationen

Lettl-Museum für surreale Kunst
Zeuggasse 9
86150 Augsburg
Tel. 0821/420 600 70
www.museum.lettl.de

 



Besonderheiten:

Gegründet und betrieben von Bürgerhand (Lettl-Verein) ist es das bisher erste und einzige Museum surrealer Kunst in Süddeutschland.

 

Lage:

Stadtzentrum Augsburg

 

Übersichtskarte

Google Maps ist blockiert

Stimmen Sie der Nutzung von Google Maps zur Darstellung von Karten zu.