Digitale Touren, Audio-Touren und mehr…

Unterwegs mit Augsburger Schülerinnen u. Schülern – Stadtgeschichte „ohrenfertig“

Ein Projekt des Gymnasiums Bei St. Stephan, P-Seminar Q12 Deutsch, Projektleiterin Andrea Weiland. Die Themen heißen „Kultur“, „Schlachten und Kriege“, „Judentum“, „Wasser“ und „Anekdoten“und sind nichts weniger als Augsburger Geschichte in einem zeitgemäßen Format. Fünf ohrenfertige, lebendige, gehaltvolle und richtig gut gemachte Podcasts stehen auf der „Soundcloud“ frei zur Verfügung und sind Geschichts-Lektionen für jedermann. Neugierig geworden? Der Geschichts-Podcasts des Aux History Channels liefern manch überraschende Information und Freizeittipps. Lassen Sie sich „ohrenfertig“ durch die Stadt treiben – bequem von daheim aus.
Mehr erfahren
 

Kongress am Park – ein virtueller Rundgang durch das Kongresszentrum

Das denkmalgeschütztes Haus kann nun mit einem 360° Rundgang erkundet werden. Sammeln Sie Impressionen und Eindrücke für die Planung Ihrer zukünftiger Veranstaltungen.
Mehr erfahren
 

Die Spurensuche zur Lechfeldschlacht – digital und live vor Ort

Vor über tausend Jahren, anno 955, wurde vor den Toren Augsburgs Geschichte geschrieben. Tauchen Sie ein, in die Zeit der Ungarneinfälle und der deutschen Hauptakteure Bischof Ulrich und König Otto. Mittels Wissensspiel-App und Geocaching Tour kann man sich nun auf Zeitreise begeben und Stationen des Geschichtspfades - Kissing, Todtenweis, Pöttmes, Haldenburg - erkunden. Testen Sie das Wissensspiel auf der Internetseite und planen Sie Ihren Ausflug!
Mehr erfahren
 

Unterwegs in Augsburg und Bayerisch Schwaben mit den Lauschtouren

Individuell, flexibel und unabhängig unterwegs sein. Dabei Neues, Spannendes und Historisches erfahren. Mit der Audioguide-App für Lauschtouren gelingt das ganz einfach. Entdecken Sie Augsburg und die Region und natürlich weitere interessante Orte in Bayerisch-Schwaben auf eigene Faust - ganz ohne Zeitdruck. Freuen Sie sich auf kurzweilige und intensiv recherchierte Informationen zu Geologie, Biologie, Architektur, Geschichte und Brauchtum. Die Audioguide-Führung begeistern „Groß und Klein“, sie sind für jedes Alter empfehlenswert. Die Touren dauern in der Regel ein bis zwei Stunden. Planen Sie Ihre Ausflug online und hören Sie doch gleich mal in einer der Lauschtouren rein!
Mehr erfahren
 

„Das find ich Mint“, Alltagsrätsel lösen – das Mitmach-Programm der Universität Augsburg

Das beliebte Schülerlabor der Uni Augsburg muss voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien aus aktuellem Anlass geschlossen bleiben. Damit aber in den nächsten Wochen zu Hause keine Langeweile aufkommt, wurde das Mitmach-Programm „Das find ich Mint“ entwickelt. Hier werden jeden Tag tolle Experimente, Rätsel, Tricks, Spiele oder sonstige Aktivitäten gezeigt, die man ganz einfach zu Hause nachmachen und ausprobieren kann. Das Programm ist via Instagram abrufbar und verspricht neben Spiel, Spaß und Spannung auch noch ganz nebenbei einen tollen Lerneffekt!
Mehr erfahren
Instagram
 

Barocke Kleinodien in Augsburg und der Region entdecken:

Studierend erforschen unbekannte Werke bürgerlicher Deckenmalerei
Am Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Augsburg haben Studierende Deckenfresken u.a. aus Augsburger Bürgerhäusern erforscht. Unter Anleitung der Lehrstuhlinhaberin Prof. Dr. Andrea Gottdang und ihrer wissenschaftlichen Mitarbeiterin Dr. Angelika Dreyer analysierten die Studierenden dieses stark an die Architektur gebunden Bildmediums und seinen kunsthistorischen und historischen Kontext. Einige der Werksmonographien wurden nun sogar in den Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland (CbDD) aufgenommen. Eine Auszeichnung die einem Ritterschlag gleich kommt. Hierüber freuen sich auch die Städtischen Kunstsammlungen und Museen Augsburg, die das Projekt als Partner unterstützt haben. Eine gemeinsame Ausstellung der 43 untersuchten Fresken wird derzeit geplant. Das Resultat dieses Projektes lässt sich komfortabel und bequem online entdecken.
 
Nachfolgend einige Beispiele:
 

Die Kinderuni Augsburg – zurück im digitalen Format!

Die Kinderuni ist spannend und macht unglaublich viel Spaß! Sie behandelt mit ihrem abwechslungsreichen Programm allerlei Fragen aus Wissenschaft und Alltag. Die Professorinnen und Professoren stellen die Themen dabei absolut kindgerecht, ganz speziell für ihre Kinderstudentinnen und –studenten, vor und sie können auf tatkräftige Unterstützung zählen: als Assistent fungiert nämlich kein geringerer als das Kasperle der Augsburger Puppenkiste! Neugierig geworden? Dann trau Dich! Einzige Voraussetzung ist Spaß am Entdecken und ein wenig Wissbegierde. Alle Infos zur Kinderuni Augsburg, zu den Themen und die Links zu den Livestreams unter:
Kinderuni Augsburg

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 0
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de