Partner und Vereine

Kneipp-Verein Augsburg e.V.
Ursprung des heutigen Augsburger Kneipp-Vereins e.V. war der Naturheilverein, welcher bereits im September 1889 gegründet wurde. Dieser Verein verfolgte die Absicht, den Sinn und das Verständnis für naturgemäße Heilkunde und Lebensweise zu wecken und zu fördern, medizinischen Aberglauben zu bekämpfen und seinen Mitgliedern nach Möglichkeit die Pflege ihrer Gesundheit zu erleichtern. Die unverkennbare gedankliche Nähe zur kneipp´schen Gesundheitslehre lässt vermuten, dass die Vereinsgründer das Buch »Meine Wasserkur« (S. Kneipp), welches im Oktober 1888 bereits in der 5. Auflage vorlag, kannten.
Kneipps Ehrenmitgliedschaft im Naturheilverein Augsburg wird durch ein Gedenkblatt überliefert, welches der Zentralverein Wörishofen zum Tod Kneipps herausgegeben hat. Der genaue Zeitpunkt der Ernennung steht jedoch nicht fest. Eine Annahme ist, dass im Jahr 1892 der Naturheilverein den Zusatz »Kneippverein Sektion Augsburg« erhielt.
Kneipp Verein Augsburg

Der Kneipp Bund e.V.
Der Kneipp-Bund e.V. ist mit seinen 1.200 Kneipp-Vereinen, zertifizierten Einrichtungen und Fachverbänden, die größte private deutsche Gesundheitsorganisation. Er ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Dachverband. Unterstützung erfährt er durch das ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Kneipp-Vereine. Der Kneipp-Bund e.V. engagiert sich bereits seit 1897 für einen gesunden und naturverbundenen Lebensstil.
Kneipp Bund

Der Stamm-Kneipp-Verein e.V.
"Es ist erforderlich, einen Verein zu gründen, der sich der Pflege und Verbreitung der Heilmethode annimmt." (Zitat, Sebastian Kneipp, 1821-1897)
Sebastian Kneipp gründete 1890 zusammen mit weiteren Gründungsmitgliedern diesen Verein zur Pflege und Weitergabe seines Gesundheitskonzepts. Mittlerweile hat der Verein ca. 1.200 Mitglieder und bietet für alle Interessierten ein umfassendes Angebot an Freizeitaktivitäten sowie Informations- und Gesundheitsangebote, rund um die fünf Elemente der Kneipp´schen Lehre, an.
Stamm-Kneipp-Verein e.V.

Der Kneippverband deutscher Kneippheilbäder und Kneippkurorte
Die deutschen Kneippheilbäder und Kneippkurorte wissen um den wertvollen Schatz, den Sebastian Kneipp mit seinen Ideen und seinem Wirken hinterlassen hat. Sein Erbe dient der Gesundheit. Die gesellschaftliche Bedeutung geht weit über gesundheitliche Themen hinaus: bedeutend die Aussage Kneipp´s zu einem gesunden und individuellen Lebensrhythmus. Der Kneippverband deutscher Kneippheilbäder und Kneippkurorte schließt die vom Staat prädikatisierten Kneippheilbäder und Kneippkurorte zusammen. Diese erhalten, pflegen und entwickeln weiter, was Sebastian Kneipp so genial gelungen ist: ein verfeinertes, ganzheitliches Gesundheitssystem, das auf innerer Ausgeglichenheit, vitalisierender Bewegung, ausgewogener Ernährung, der heilsamen Anwendung von Kräutern und auf den wohltuenden thermischen Reizen des Wassers beruht. Kneipp als „Medical Wellness“ für Körper, Geist und Seele.
Kneippverband
Kneippverband Heilbäder-Kurorte

Bad Wörishofen
Als ältester Kneipp-Kurort in Deutschland beheimatet Bad Wörishofen die geballte Fachkompetenz und umfassendes medizinisches Know-how.
Bad Wörishofen
200 Jahre Sebastian Kneipp
Sebastianeum

Sebastian-Kneipp-Akademie
Die Sebastian-Kneipp-Akademie bietet ein vielfältiges Aus- und Weiterbildungsprogramm im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention. Das Angebot umfasst Kursleiter-Ausbildungen, innovative Fortbildungsthemen und die Vermittlung wertvoller kneipp'scher Gesundheitsidee.
Kneippakademie

Partner und Vereine

Bildnachweis: Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen