Presse und Berichterstattung

Landart

LandArt Kunstpfad Bonstetten

Die Holzwinkelgemeide Bonstetten ist nur rund 23 km von Augsburg entfernt. An diesem idyllischen Fleckchen Erde entstand 2014 der wohl deutschlandweit größte LandArt Park Deutschland.
Die dort zu sehenden Kunstobjekte hat der weltweit agierende und mehrfach prämierte LandArt-Künstler Hama Lohrmann geschaffen. Der Künstler arbeitete dafür nicht nur unter freiem Himmel, sondern auch ausschließlich mit Material, welches ihm die Natur in seinem "Freiluftatelier" zur Verfügung gestellt hat. Lohrmanns Kunst bestehen aus Sand, Steinen und Holz – er erschafft  ganz bewusst vergängliche Schönheiten. Lohrmanns Schöpfungen verändern ihr Aussehen dadurch, dass sie ungeschützt der Witterung ausgesetzt sind und befolgen damit den zentralen Ansatz der Kunstform LandArt: Kunst sich selbst zu überlassen, bis zum endgültigen Verfall.
Der LandArt Kunstpfad Bonstetten konfrontiert bewusst mit der Vergänglichkeit und garantiert hierdurch ein intensives Erleben der Kunst, mit allen Sinnen.
 
 
Der Kunstpfad nimmt Gestalt an, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 24.07.2014, Annemarie Wiedemann
 
Natur mit neuem Blickwinkel entdecken, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 22.09.2014, Martina Bernhard
 
Vergängliche Kunst, Augsburger Allgemeine Reisejournal, 07.10.2014, Cordula Homann
 
Fünf Kilometer Kunst, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 23.10.2014, Annemarie Wiedmann
 
Alles dreht sich um die Wurzel, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 08.07.2015, Ursula Puschak
 
Kunstpfad Bonstetten – So sieht Nr. sieben aus, Augsburger Allgemeine Ausgabe Augsburger Land 09.07.2015, Jana Tallevi / Stefanie Bertok
 
Kunst aus der Natur und in der Natur, Augsburger Allgemeine 03.11.2016, Manuela Bauer
 
Kunst im Käfig von Hama Lohrmann, Augsburger Allgemeine 10.11.2016, Foto Marcus Merk
 
Der Zahnstocher kommt zum Schluss, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 30.06.2017, Sven Koukal
 
Von Wegkreuzungen und archaischer Landschaft, Herba Verlag Februar 2019, Natur Kunst, Monika Saller
 
Auf Audiowegen durch Bonstettens Natur, Augsburger Allgemeine / Ausgabe Holzwinkel, Roth- und Zusamtal 10.09.2020
 
Kunst trifft Natur – nachhaltig & inspirierend, HERBA Verlag- Schwäbische Nachrichten- Kunst und Kultur Ausgabe Oktober 2020, Monika Saller
Der Kunstpfad im Naturpark Augsburg bei 17:30 SAT.1 Bayern: