Willkommen

Das Fugger und Welser Erlebnismuseum

Lernen Sie die Fugger und Welser – die superreichen Konzernchefs im "goldenen Augsburg" des 16. Jahrhunderts – und ihr Business, ihre Handelswege und ihre Netzwerke kennen. Es geht um Reichtum und Politik, um Humanismus, Renaissance und Reformation, um Bergbau, Seefahrt und die Entdeckung der neuer Welten. Folgen Sie kühnen Abenteurern nach Indien, Afrika und Südamerika, schnuppern Sie den Duft Venedigs und erfahren Sie mehr über die Geldgeschäfte mit den gekrönten Häuptern Europas, über Ausbeutung, Sklaverei und die blutige Jagd nach dem Gold. Dieses preisgekrönte Museum ist voller innovativer Ideen: Belauschen Sie Jakob Fugger "den Reichen" und Bartholomäus Welser im Gespräch. Hören Sie zu, wenn Augsburger Patrizier über den Kaiser, Martin Luther und den Klatsch und Tratsch einer superreichen Stadtgesellschaft sprechen. Das preisgekrönte Museum führt aber nicht nur in die Vergangenheit, sondern verführt durch den Vergleich mit der Wirtschaft von heute zum Nachdenken über die Macht des Geldes und der Gier.

 

Fugger und Welser Erlebnismuseum

Fugger und Welser Erlebnismuseum
 

Zurück