Spezialführung 2020

Auf den Spuren Elias Holls und seiner Bauwerke durch Augsburg

Er hat die Renaisance in Italien studiert und dann als Stadtwerkmeister (heute würde man Stadtbaurat sagen) Augsburg geprägt wie kein anderer Architekt – Elias Holl. Sein Rathaus zählt zu dem imposantesten Renaissancebauten nördlich der Alpen, und die Stadtmetzg ist heute ein Teil des UNESCO-Welterbes „Augsburger Wassermanagement-System“. Elias Holls Rathaus mit dem Goldenem Saal und die Stadtmetzg besichtigen Sie ebenso wie sein Zeughaus, Türme und Tore sowie weitere Baukunstwerke des genialen Stadtwerkmeisters.

Termine

11.04., 13.06., 08.08., 10.10.: 14.30 Uhr

Dauer

2 Stunden

Preis

Erwachsene 12 € p.P. / erm. 10 € p.P.
jeweils inkl. Eintritt Goldener Saal

Anmeldung

Tel. 08 21/5 02 07-21

Sprache

Deutsch

Treffpunkt

Tourist-Information am Rathausplatz

 

 

Kontakt

Gästeservice
Tel.: +49 (0) 821 / 50207 - 21
Fax: +49 (0) 821 / 50207 - 45
tourismus@regio-augsburg.de